Leih-Ausstellungen

Leihausstellung_003

Die folgenden Tafel-Ausstellungen können beim Westpreußischen Landesmuseum bzw. beim Kulturreferat für Westpreußen ausgeliehen werden. Die Ausleihe ist kostenlos, es wird keine Leihgebühr erhoben. Der Leihnehmer ist für den Transport von Warendorf beziehungsweise vom jeweiligen Ausstellungsort sowie für den Rücktransport nach Warendorf verantwortlich.
 
Der Leihnehmer gewährleistet, dass die Bilder/Tafeln während der Ausstellung sowie bei einer eventuell notwendigen Zwischenlagerung in gesicherten und klimatisch angemessenen Räumen gezeigt bzw. aufbewahrt werden. Der Leihnehmer haftet für Schäden, die während des Transports, der Ausstellung und der Lagerung an den Exponaten entstehen.

  • Ost-West-Begegnungen in Krieg und Frieden. Auf den Spuren einer Familiengeschichte
    Wschodnie i zachodnie spotkania w czasie wojny i pokoju. Sladami historii pewnej rodziny
    Ausstellung des Westpreußischen Landesmuseums in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat für Westpreußen
  • Fotografiert um die Jahrhundertwende. Hermann Ventzke (1847-1936) unterwegs mit der Plattenkamera
    Zdjęcia z przełomu wieków. Hermann Ventzke (1847-1936) w drodze z kamerą płytowa
  • Samuel Thomas Soemmerring (1755-1830). Mediziner und Naturwissenschaftler aus Thorn
    Samuel Thomas Soemmerring (1755-1830). Lekarz i przyrodnik z Torunia
  • Kurt Schumacher. Kulm/Westpreußen 1895 – 1952 Bonn. Deutscher und Europäer
    Kurt Schumacher. Chełmno/Prusy Zachodnie 1895 – 1952 Bonn. Niemiec i Europejczyk
  • Die Geschichte der “Wilhelm Gustloff”
  • Johannes Hevelius (Danzig 1611- 1687 Danzig). Fürst der Astronomie
  • Jo Mihaly (Schneidemühl 1902 – 1989 Ascona). Tänzerin, Politikerin, Schriftstellerin
 
Mit Ausnahme der Ausstellungen „Jo Mihaly“ und “Wilhelm Gustloff” sind zu allen Ausstellungen zweisprachige (deutsch-polnisch) Kataloge erschienen.

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Martin Steinkühler
Tel.: 02581 92777-12
Fax: 02581 92777-18
E-Mail: m.steinkuehler@westpreussisches-landesmuseum.de