Vortrag am 14. 09. 2017

Donnerstag, 14.09.2017, 18:00 Uhr,   
Eintritt: 2.50 Euro

Magdalena Oxfort M.A., Kulturreferentin für Westpreußen

»Wilhelm August Stryowski.
Ein herausragender Danziger Maler.
Vortrag zu Ehren seines 100. Todestages«

 

Wilhelm August Stryowski,
Rudolf Freitag bei der Fertigung der Büste von Hevelius (Detail),
um 1862, Öl auf Leinwand, Nationalmuseum Danzig

Dieser Vortrag soll das Schaffen und die Persönlichkeit dieses Malers vermitteln, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine unglaublich große Rolle im Kunstleben Danzigs spielte. Seine Wirkung in den Künstlerkreisen spiegelte sich in den Werken seiner Schüler und Freunde in Berlin, Bremen, Breslau, Posen, Stettin bis hin zu Königsberg und Lemberg wider. Mit seiner Person ist aber auch ohne Zweifel die Geschichte des Danziger Nationalmuseums verknüpft. Als angesehener Maler und Kunstsammler brachte er um das Jahr 1860 ein Atelier im Souterrain des ruinösen Franziskanerklosters unter. Dort wurde schon eine Arbeitsstätte des mit ihm befreundeten Bildhauers Rudolf Freitag eingerichtet, der seit Jahren sich konsequent um die Übergabe des verlassenen Gebäudes für Museumszwecke bemühte. 1872 wurden die langjährigen Bemühungen der zwei Künstler belohnt, sodass das lang erwartete Stadtmuseum eröffnet werden konnte. Im Laufe der Zeit übergab Stryowski den größten Teil seiner Sammlung dem Museum, das nicht nur für die Stadt, sondern auch für die ganze Region sehr bedeutend war.

Zu diesem Termin ist auch die ehemalige Kustodin des Nationalmuseums Danzig, Marta Goralska eingeladen, die sich intensiv mit dem Oeuvre Stryowskis beschäftigt und dieses zum Schwerpunkt ihrer Forschung gemacht hat. In jahrelangem Austausch hat Magdalena Oxfort mit ihr diesen Vortrag erarbeitet, der nun dem Publikum in Warendorf vorgestellt werden soll.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close