Vortrag am 19. 11. 2015

Donnerstag, 19.11.2015, 19:00 Uhr


 
Dr. Dietmar Popp und Dr. Elke Bauer
(Herder-Institut, Marburg)
»Historische Blicke auf Danzig/Gdańsk.
Aus den Beständen des Herder-Instituts in Marburg«

 

 

Marienkirche

Die Marienkirche in Danzig

In ihrem Abendvortrag werden Elke Bauer und Dietmar Popp das Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung vorstellen, mit dessen Beständen unsere derzeitige Ausstellung „Danzig im Luftbild der Zwischenkriegszeit“ konzipiert wurde. Das Herder-Institut versteht sich als Forum, das der internationalen Forschung zu Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas als Infrastruktur und Ort des Austausches dient. Es verfügt über eine umfangreiche einschlägige Bibliothek sowie über reichhaltige Sammlungen, die verschiedene Materialien wie Bilder, Karten, Dokumente, aber auch Zeitungen und Musikalien umfassen. Das in Marburg ansässige Institut kann u.a. mit zahlreichen Beständen zum ehemaligen Westpreußen aufwarten. Der Fokus des Vortrags wird auf der Charakterisierung der Bildbestände zu Danzig liegen, der mit Grafiken aus dem 17. Jahrhundert beginnt und bis zu aktuellem digitalem Bildmaterial reicht. Die reich illustrierte Präsentation bietet ein breites thematisches Spektrum und die einzigartigen Bildquellen ermöglichen bemerkenswerte und rare historische Blicke auf Danzig und sein Umland.

Dr. Dietmar Popp, Kunsthistoriker, Leiter der Abteilung Wissenschaftliche Sammlungen und des Fachreferats Kunstgeschichte Ostmitteleuropas im Herder-Institut, u.a. Projektleiter und Mitherausgeber des „Dehio-Handbuchs der Kunstdenkmäler in Polen“.

Dr. Elke Bauer, Religions- und Editionswissenschaftlerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Digitale  Geschichte und IT des Herder-Instituts, u.a. Mitarbeit an verschiedenen Publikations- und Ausstellungsprojekten zu den Danzig-Beständen des Herder-Instituts.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close